Wohnen mit Lifestyle in Mehrnbach

Anspruchsvolle Wohnungen von 66 bis 90m2
Ausgestattet mit Loggia, sowie Garteneigentum oder Terrasse
Fertigstellung 2018
  • Wohnen mit Lifestyle in Mehrnbach
  • Übergabe einer Gartenwohnung
  • Übergabe einer Terrassenwohnung
  • Gesamtgrundriss EG
  • Gesamtgrundriss OG
  • Grundriss Gartenwohnung mit 200 qm Garten
  • Grundriss Gartenwohnung mit 300 qm Garten
  • Grundriss Terrassenwohnung
Wohnen mit Lifestyle in MehrnbachÜbergabe einer GartenwohnungÜbergabe einer TerrassenwohnungGesamtgrundriss EGGesamtgrundriss OGGrundriss Gartenwohnung mit 200 qm GartenGrundriss Gartenwohnung mit 300 qm GartenGrundriss Terrassenwohnung

1 WOHNUNG VERFÜGBAR

 

  • Sonnenschutz-Raffstores mit E-Antrieb gegen  Aufzahlung

  • Stellplatz kann zusätzlich angekauft werden

 

MELDEN SIE SICH UNVERBINDLICH UNTER

 

Telefon: +43 7712 5044

Mobil: +43 676 6311763

office@architektur-buero.at

 

 

 

 

Wohnungsübergabe Haus 1

 

Am 30. Juni und 7. Juli wurden die Garten- bzw. Terrassenwohnungen im Haus 1 des Wohnbauprojektes „Wohnen mit Lifestyle in Mehrnbach“ an die Eigentümer übergeben.

 

 

MEHRNBACH - RUNDHERUM EIN GUTER PLATZ ZUM LEBEN

 

Das  Grundstück befindet sich in Südlage mit Blick zu den zentralen Einrichtungen wie Gemeindeamt, Kirche und Volksschule.

 

Die Niedrigenergie-Wohhausanlage umfasst zehn elegante helle Wohnungen, die sich auf zwei Baukörper aufteilen. Die zweigeschoßigen Wohnhäuser werden in Massivbauweise mit Ziegelmauerwerk mit VWS ausgeführt. Die Grundrisse sind lichtdurchflutet und verfügen mit ihrem großzügigen Wohn-Ess-Bereich über eine offene Raumkonzeption. Die Belichtung erfolgt über große Fensterflächen nach Süden mit einer Dreischeibenverglasung. Sommerliche Überwärmung verhindern Außen-Raffstores vor den Aufenthaltsräumen.

 

 

Die Bezirksstadt Ried ist mit 11.000 Einwohnern ein Zentrum des Innviertels. Der historische Stadtkern ist geprägt von mittelalterlichen Stadtplätzen und Bürgerhäusern mit barocken Fassaden im Stil der Inn- Salzachbauweise.

In der Stadt Ried haben sich mehrere Schulen wie: Volksschulen, Hauptschulen, Gymnasien, HAK, HASCH, HBLA, HTL und viele Spezialausbildungseinrichtungen etabliert. Weiters verfügt die Stadt über ein Landeskrankenhaus sowie Alten- und Pflegeheime. Darüber hinaus zeichnet sich die Stadt nicht nur als Kultur- und Schulzentrum aus, sondern auch als Messestadt. Mehrere große Firmen haben in Ried ihren Sitz: Fischer, FACC, Team 7 u.v.m. In Bau ist ein neues Shopping-Center mit 50 Shops und 800 Stellplätzen.

 



Verkehrstechnisch ist die Stadt mit der B 141 und B 143 an die Autobahn A8 angeschlossen.

 

 


 

DAS WOHNPROJEKT

 

Durch den Einbau einer dezentralen, kontrollierten Wohnraumlüftung werden hervorragende bauphysikalische Werte erreicht, die sich auch in den Betriebskosten positiv bemerkbar machen werden.

 

 

Es werden zwei Erdgeschoßtypen und ein Dachterrassentyp angeboten. Die Erdgeschoßwohnungen verfügen über Eigentumsgärten von 97m2 bis 368m2. Den oben gelegenen Wohnungen sind südlich Dachterrassen mit ca. 35m2 vorgelagert. Jede der Wohnungen verfügt über eine überdachte Sitznische als Loggia.

Zu den Außenanlagen zählen Stellplätze, die ebenfalls im Eigentum zu erwerben sind, sowie ein gemeinsamer überdachter Fahrradabstellplatz.

 

 


 

GRUNDRISS ERDGESCHOSS

 

Die offene Raumgestaltung schafft einen großzügigen hellen Wohn- und Essbereich - der ideale Mittelpunkt für die Familie. Nach Süden gerichtet, schließen eine windgeschützte Terrasse und die Gartenfläche an. Im Norden gruppieren sich um den Vorraum jeweils WC und Abstellraum.

 

Jede Wohnung verfügt zudem im Erdgeschoß über einen externen Abstellraum.

 

 

TOP 01 / TOP 06:

Wohnfläche inkl. Loggia ca. 90m²
Gartenfläche ca. 367m² bzw. 233m²

Terrasse ca. 6m²

TOP 03 / TOP 08:

Wohnfläche inkl. Loggia ca. 75m²
Gartenfläche ca. 97m² bzw. 115m²

Terrasse ca. 5m²

TOP 02 / TOP 07:

Wohnfläche inkl. Loggia ca. 90m²
Gartenfläche ca. 212m² bzw. 322m²

Terrasse ca. 6m²

 


 

GRUNDRISS OBERGESCHOSS

 

In den Obergeschoß-Wohnungen stehen jeweils drei Zimmer zur Verfügung - ein Ess- und Wohnbereich, ein Schlafzimmer mit begehbarem Schrank sowie ein Arbeits- bzw. Kinderzimmer. Das Bad wird durch ein Fenster natürlich belichtet und belüftet.

 

Zu den allgemeinen Räumen der Anlage zählen Technikraum und Waschküche mit Anschlüssen für Waschmaschine und Wäschetrockner.

 

TOP 04 / TOP 09:

Wohnfläche inkl. Loggia ca. 97m²
Terrasse ca. 35m²

TOP 05 / TOP 10:

Wohnfläche inkl. Loggia ca. 97m²
Terrasse ca. 35m²

VIELE WEITERE
GRUNDRISSVARIANTEN VERFÜGBAR!

 


 

AUSSENANLAGEN

 

Terrassen und Loggien mit Lärchenholzrost
Eigentumsgärten inkl. Rasenbesamung
PKW-Stellplätze im Eigentum
Fahrrad-Stellplätze mit Flugdach
Müll-Entsorgungseinrichtung

 

 


 

AUSSTATTUNG, BAUSTOFFE

 

FENSTER
Kunststoff-Alu-Fenster mit 3-Scheiben-Isolierglas, U-Wert gesamtes Fenster mind. 1,0 W/m²K; Farbe außen anthrazitgrau, innen weiß; südseitig mit außenliegenden elektrisch bedienbaren Raffstoren.

TÜREN
Innentüren: Stahlzargen weiß lackiert, Türblatt lt. Gestaltungskonzept Büro Sedelmaier.

BELÄGE
Klebeparkett lt. Gestaltungskonzept Büro Sedelmaier, englischer Verband; Keramische Fliesen in Bad und WC; Feinsteinzeugfliesen im Vorraum; Lächenholzrost auf der Terrasse.

WANDOBERFLÄCHEN
Keramische Fliesen in Bad und WC bis 2,00 m Höhe; Farbanstrich mit Innendispersion alpinweiß in sämtlichen Räumen.

SANITÄRE INSTALLATIONEN UND EINRICHTUNGEN
Küche: Anschluss und Ablauf für Spülbecken, Anschluss für Spülmaschine und Dunstabzug; Bad: Waschtischanlage mit verchromter Einhebelarmatur, Badewanne oder Dusche mit Wannenfüll- und Brausearmatur, Anschluss und Ablauf für Waschmaschine; WC: Tiefspül-Wandklosettanlage, Handwaschbecken mit verchromter Einhebelarmatur.

AUSSENANLAGE
Humusplanie und Rasenfläche angelegt und besämt; Zufahrt asphaltiert.

ELEKTROINSTALLATIONEN Lt. ÖVE

HEIZUNG MIT FERNWÄRME
Fußbodenheizung

KONTROLLIERTE WOHNRAUMBELÜFTUNG

 


 

DIE PROJEKTENTWICKLER

 

PLANUNG:

ARCHITEKT DI WOLFGANG SEDELMAIER
staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker
allgemein beeideter gerichtlicher Sachverständiger

Neubaustraße 4/Top 5 - 4786 Brunnenthal/Schärding

TEL +43 (0) 7712 5044 - FAX DW -4
office@architektur-buero.at
http://www.architektur-buero.at

BAUTRÄGER:

ING. KARL STERN BAUTRÄGER KG

Schärdinger Straße 45 - 4792 Münzkirchen
TEL +43 (0) 7716 7214 - FAX DW -15
office@stern-bau.co.at
http://www.stern-bau.co.at

 

 

 

 

X